×

Du liebst Gemüse, Rezepte & News?

Dann melde dich für unseren Newsletter “Kistengeflüster” an!

Jetzt für´s Kistengeflüster anmelden

Du liebst Gemüse, Rezepte & News?

Dann melde dich für unseren Newsletter “Kistengeflüster” an!

Newsletter Anmeldung

Tel.: 07906 - 8035 | E-Mail: oekokiste@hof-engelhardt.de

Rezepte der Woche

2-spaltig da 2 Rezepte der Woche

Gebackene Aubergine mit Zucchini-Dip

Zutaten für 4 Personen:

800 g Auberginen (etwa 4 Stück)
500 g Tomaten
300 g Mozarella
1 Bund Petersilie
3 Knoblauchzehen
1 Zitrone
500 g Joghurt
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer, Zucker
Öl für das Blech oder die Auflaufform

 

Und so einfach geht's:

Die Auberginen der Länge nach im Abstand von ca. 1,5 cm bis zum Stielansatz aufschneiden, und auffächern. Kräftig mit Salz bestreuen und 20 Minuten stehen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. In der Zwischenzeit die Tomaten und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die Petersilie fein hacken und mit 3 sehr fein gehackten oder zerdrückten Knoblauchzehen vermischen.

Die Auberginen mit Wasser abspülen und mit einem Küchentuch gut trocken tupfen. In einer großen Auflaufform auffächern und die Zwischenräume mit Tomaten- und Mozzarella-Scheiben sowie 2/3 der Petersilienmischung füllen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Im Ofen etwa 30 Minuten backen. Der Käse sollte goldbraun, die Aubergine weich sein.

In der Zwischenzeit den Joghurt mit der restlichen Petersilienmischung, 3 EL Zitronensaft und Zitronenabrieb, einer Prise Zucker, Salz, Pfeffer und dem restlichen Olivenöl vermischen.
Die Aubergine aus dem Ofen nehmen, mit ggf. entstandenem Bratsaft aus der Auflaufform beträufeln und mit dem Dip servieren. Dazu passt Baguette.

 

Ofen-Kürbis mit Feta

Zutaten für 2 Personen als Hauptspeise,
für 4 Personen als Beilage:

1 kg Hokkaido-Kürbis
200 g rote Zwiebeln
2 Zweige Rosmarin (oder 1,5 TL getrockneter Rosmarin)
1 Packung Feta
4 EL Olivenöl
1 EL Honig
Salz, Pfeffer

Und so einfach geht's:

Ofen auf 180°C vorheizen. Den Kürbis waschen und vierteln. Kerne und Fasern entfernen. Nun den Kürbis mit Schale in mundgerechte Stücke oder Spalten schneiden.

Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.

Honig und Olivenöl in einer großen Schüssel vermischen, Kürbis, Zwiebeln und Rosmarin-Nadeln oder getrockneten Rosmarin hinzugeben und gut vermengen. Salzen und pfeffern und nochmals gut vermengen.

Das Gemüse flach auf einem Backblech mit Backpapier oder in einer Auflaufform ausbreiten.

Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen. Feta über dem Kürbis zerbröseln und weitere 10 Minuten backen. Die Backzeit ist abhängig von der Größe der Kürbis-Stücke. Der Kürbis sollte weich sein, der Feta darf leicht angebräunt sein.

Auf einem Teller anrichten und servieren.

Weitere Rezepte finden Sie auf unserem Blog

Weitere Rezepte finden Sie auf der Webseite Ökokisten e.V. und auf unserem Hof Engelhardt Blog.
Viel Spaß beim Nachkochen!

Sie möchten Ihren Einkauf bei uns frühzeitig planen? Kein Problem, denn unser Rezeptblatt zur neuen Kiste ist jetzt immer ab freitags für Sie verfügbar. So können Sie bequem Ihre Ökokiste anpassen und leckere Rezeptideen sofort nachkochen, wenn Ihre Ökokiste eintrifft.

Ein Rezept der letzten Woche hat Ihnen besonders gefallen, aber Sie haben es nicht mehr zur Hand?
>Hier finden Sie das Rezeptblatt der Vorwoche<

Hof Engelhardt - Willkommen bei der Ökokiste

Hof Engelhardt bei FacebookHof Engelhardt Blog
© Hof Engelhardt. Alle Rechte vorbehalten. Website realisiert durch publikWERK Schwäbisch Hall

Logo Ökokiste Bio Baden-Württemberg, Bioland,  Hof Engelhardt

OBEN
});