Tel.: 07906 - 8035 | E-Mail: oekokiste@hof-engelhardt.de

AGB - Richtlinien rund um die Ökokiste (April 2021)

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich aufgrund unserer AGB. Es besteht kein Anspruch auf Belieferung.

Informationen zum Vertragsschluss außerhalb von Geschäftsräumen

Vertragspartner

Ihr Vertragspartner ist:

Hof Engelhardt Ökokiste GbR
Hartmut Engelhardt
Jonas Engelhardt
Hannes Engelhardt

Schönenberg 2
74547 Untermünkheim

Telefon: 07906 -8035
E-Mail:
oekokiste@hof-engelhardt.de

Mein System Ökokiste

Bestellmodalitäten – zur richtige Zeit ist alles möglich

Bis 6 Uhr des Vortages Ihrer Lieferung können Sie Ihre Bestellung aufgeben, ändern oder stornieren (ausgenommen sind Aktionsartikel mit Vorbestellung, wie Fleisch, Fisch und extra angeforderte Großgebinde!) – via Internet, per Telefon, oder Fax. Tauschen, hinzufügen, streichen – alles ist möglich, wenn Sie den Mindestbestellwert von 14,50 Euro beachten.  Wir behalten uns vor, den Bestellschluss und die Liefertermine anlässlich gesetzlicher Feiertage zu ändern.
Im Rahmen des Bestellvorgangs fragen wir Sie aus Jugendschutzgründen nach Ihrem Geburtsdatum. Mit Absenden Ihrer Bestellung erklären Sie, mindestens 18 Jahre alt zu sein.
Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung.

Telefonzeiten – der persönliche Kontakt
Bestellungen, Änderungswünsche und Anregungen können Sie jederzeit über unseren Online-Shop durchführen, per E-Mail aufgeben oder faxen. Von Montags bis Freitags erreichen Sie uns telefonisch zwischen 8.00 und 12.00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten können Sie jederzeit eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen - so sind wir für Sie 24 h jeden Tag erreichbar.

Kündigungsfristen - für mich so ungebunden wie möglich
O.g. Fristen gelten auch bei einer Kündigung des Abonnements. Unter Einhaltung der Bestellfristen ist Ihre Ökokiste jederzeit kündbar. Um Extrafahrten zu vermeiden, koppeln wir die Abholung der Pfandkisten an Ihre letzte Lieferung. Sie erhalten Ihre letzte Lieferung in Taschen und das Pfand wird von uns zurück-genommen. Bitte stellen Sie dem Fahrer alles Leergut bereit. Extrafahrten berechnen wir mit 5,00 Euro.

Lieferung - feste Liefertag – flexibler Lieferrhythmus
Je nach Liefergebiet, Ort und Region beliefern wir Sie regelmäßig wöchentlich, 14-tägig oder nach Bedarf immer am gleichen Wochentag zwischen Montag (v.a. Schulen, Kindergärten und Firmen) und Samstag. Der Liefertag wird von uns festgelegt und kann sich ggf. durch eine Anpassung der Touren ändern oder in „Feiertagswochen“ verschieben – hierzu informieren wir Sie rechtzeitig (hierdurch ergeben sich ggf. auch Änderungen der Bestellschlüsse).
Für jede Anlieferung erheben wir eine Servicepauschale von 2,40 Euro, unabhängig davon, wie viel Sie geliefert bekommen. Sie können darüber hinaus eine Jahrespauschale buchen für den einmaligen Betrag von 84,00 Euro pro Jahr. Dies entspricht 7,00 Euro pro Monat und wir beliefern Sie bereits nach der 35. Bestellung im Jahr kostenfrei. Der Mindestbestellwert von 14,50 Euro gilt zu beachten und versteht sich exklusive der Liefergebühr. Die Gebühr für die Jahrespauschale ist im Voraus zu entrichten und wird von dem bei uns hinterlegten Bankkonto eingezogen. Die Jahrespauschale beginnt mit dem auf die Buchung unmittelbar folgenden Liefertermin, läuft 52 Kalenderwochen und endet nach deren Ablauf automatisch. Sollten Sie im Laufe der 12 Monate Ihre Lieferpauschale kündigen, erstatten wir Ihnen pro nicht genutztem ganzen Monat 4,00 Euro.

Finanzielle Modalitäten rund um meine Ökokiste

Preise und Mindestbestellwert
Alle Preise der von uns angebotenen Produkte sind Bruttopreise in Euro, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Preise sind freibleibend. Die Mindestliefergebühr beträgt 14,50 Euro. Bei veränderten Einkaufsbedingungen behalten wir uns vor, die Preise kurzfristig zu ändern. Es gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Anlieferung auf unserem Hof.

Bezahlung - ganz einfach per Lastschrift
Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich per Lastschriftverfahren (Bankeinzug). Die Lieferungen werden wöchentlich abgerechnet und abgebucht. Der Lieferschein, welcher Ihrer Lieferung beiliegt, entspricht Ihrer Rechnung mit detaillierter Aufstellung aller Artikel. In Ausnahmefällen machen wir eine gedruckte Rechnung in Ihrer Ökokiste möglich, wenden Sie sich hierfür bitte an unseren Kundenservice.

Rücklastgebühr - ärgerlich und vermeidbar
Sollte durch einen Fehler unsererseits eine Abbuchung nicht zustande kommen, übernehmen wir selbstverständlich die anfallenden Rücklastgebühren. Im Fall Ihres Verschuldens tragen Sie die Bankgebühren für die Rücklastschrift in voller Höhe, mindestens jedoch 5,50 Euro. Wir behalten uns vor, Kunden, die in Zahlungsverzug sind, für weitere Einkäufe vorläufig (bis zur Begleichung der Rechnung) zu sperren und ggf. nur gegen Vorauskasse zu liefern.

Grün auf allen Wegen

Kistenpfand - Mehrweg
Sie erhalten die Lieferungen in einer Pfandkiste, für die wir bei der ersten Lieferung ein Pfand in Höhe von 5,00 Euro in Rechnung stellen.  Am darauffolgenden Liefertermin sollten Sie dann im Austausch Ihre leere Kiste unserem Fahrer übergeben, beziehungsweise an den vereinbarten Platz stellen. Die Rückgabe wird vom Fahrer vermerkt. Sollten bei der letzten Lieferung die Pfandkisten nicht zurückgegeben werden, so wird Ihnen jede weitere Anfahrt zur Abholung der Pfandkisten von uns mit 5 Euro in Rechnung gestellt.

Mit Sicherheit frisch - Unsere blaue Ökokiste "fresh"

Wir stellen die Produktqualität sicher, indem wir die Kühlkette Ihrer bestellten Ware bis vor Ihre Haustüre erhalten. Bei kühlpflichtigen Frischeprodukten kommt unsere blaue Ökokiste Fresh zum Einsatz - mit speziellem Isoeinsatz und Kühlakkus versehen. Dadurch möchten wir eine sichere, durchgängige Kühlung der Ware gewährleisten und Ihnen künftig das Rausstellen von Kühlboxen ersparen, wenn Sie die Lieferung nicht persönlich annehmen können. Auch Trockenprodukte finden Sie in blauen Kisten - damit alles trocken und sauber bei Ihnen ankommt.

Alle Elemente der blauen Ökokiste sind wiederverwendbar - dies ist ressourcenschonend und umweltfreundlich, Aspekte die unser tägliches Handeln in besonderer Weise prägen. Damit der Kreislauf funktioniert sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen: Bitte stellen Sie die Kühlbox bei Ihrer nächsten Lieferung wieder vollständig für den Fahrer zur Abholung bereit. Vollständig bedeutet insgesamt vier Teile - blaue Kiste, Styropor-Einsatz, Styropor-Deckel und Kühlakku.
So lange dieser "Auslieferungs-Rückgabe-Kreislauf" funktioniert entstehen keine Zusatzkosten für die gekühlte Auslieferung. Erst bei Nicht-Rückgabe oder unvollständiger Rückgabe müssen wir Ihr Kundenkonto mit einem Pfand in Höhe von 20 Euro belasten.

Rückgaberecht

Widerruf des Auftrages

Der Käufer kann die Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen, ab dem ersten Liefertag der ersten Bestellung, ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an

Hof Engelhardt Ökokiste GbR
Schönenberg 2
74547 Untermünkheim

Fax 07906-8045
E-Mail:oekokiste@hof-engelhardt.de

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es ein denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wir Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen.  

Sie haben die Waren unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichteten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist

Ein Widerrufsrecht besteht nicht in den Fällen der §§ 312 Abs. 2, 312g Abs. 2  BGB, insbesondere besteht kein Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Lebensmitteln, Getränken oder sonstigen Haushaltgegenständen des täglichen Bedarf, die am Wohnsitz, am Aufenthaltsort oder am Arbeitsplatz eines Verbrauchers von uns im Rahmen häufiger und regelmäßiger Fahrten geliefert werden (§ 312 Abs. 2 Nr. 8 BGB) und Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfalldatum schnell überschritten würde ( § 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB).

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*), den von mir/uns uns (*)geschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):

- Bestellt am/erhalten am(*):

- Name und Adresse des/der Verbraucher(s):

- Unterschrift des/der Verbraucher(s):

- Ort, Datum:

_____________________________________________________________________

Hof Engelhardt - Willkommen bei der Ökokiste

Hof Engelhardt bei FacebookHof Engelhardt Blog
© Hof Engelhardt. Alle Rechte vorbehalten. Website realisiert durch publikWERK Schwäbisch Hall

Logo Ökokiste Bio Baden-Württemberg, Bioland,  Hof Engelhardt

OBEN
});